LUXURY PROPERTIES
IN FRANKFURT

160 PARK VIEW – uncompromising, top-class luxury

Anyone strolling through Frankfurt’s most popular district, with its sophisticated restaurants and exclusive boutiques, will find themselves admiring the elegant, gleaming facades of the twin towers of 160 PARK VIEW, which rise gracefully on the edge of Grüneburgpark and stand as the tallest and most imposing structure in the Westend district below.

The diversity of the city is matched by the myriad superlatives of Frankfurt’s latest landmark: in its undisputed prime location, 160 PARK VIEW affords its residents a breathtaking view of the city’s skyline, the Taunus and the Odenwald – and indulges them with the full spectrum of top-notch residential amenities. With its premium architecture and the first-class services of the hotel (incl. concierge), 160 PARK VIEW is on course to become Frankfurt’s new status symbol, setting the pulses of discerning residents and visionary investors racing.

An architectural masterpiece
that oozes glamour in Frankfurt.

 

160 PARK VIEW is one of the most exciting construction projects in the property hotspot of Frankfurt. Award-winning architects are pursuing a unique and groundbreaking vision to transform the existing ‘Hochhaus am Park’ office complex into a perfect synthesis of luxurious residential units and hotel – and thus set a whole new standard in the city – by early 2021. The partial fusion of the usage concepts in the twin towers will unlock unparalleled synergies, enabling premium living coupled with a first-class hotel service.

The exclusivity and excellence of 160 PARK VIEW are reflected in its landmark architecture and sophisticated interior design. This premium property also reaches new heights – quite literally – by climbing 96 metres into the air, making it the tallest building in Westend. This state-of-the-art residential complex, with its open design, towers above the surrounding buildings (which are limited to a height of five storeys) and opens up a stunning and permanently unspoilt 360-degree panoramic view all the way to the Taunus and Odenwald in the distance – and, of course, over the city’s spectacular skyline, from beyond the shadows of the other skyscrapers.

Thanks to the all-round excellence and visionary flair of its architecture, coupled with peerless construction quality, 160 PARK VIEW harmonises with its surroundings despite its towering height.

RESIDENTIAL AND HOTEL TOWER

160 PAR VIEW is a visionary concept and construction project that completely redefines living in Frankfurt with service of a First-Class-Hotel.

Tower A: Residential Tower with 26 stories und 130 exclusive condominiums; Tower B: Hotel Tower with 19 stories und 140 rooms

Luxury apartments in Frankfurt –
dream living that
meets the highest standards

 

360-degree view of the skyline, all-round luxury

For owners, the dream of exclusive living in Frankfurt begins long before they arrive at the door: the newly opened access road via Grüneburgweg, with a dedicated driveway, leads up to the impressive 4.4-metre-high reception area – a signature feature of the building. What is probably the city’s most extraordinary underground car park – featuring a heated access ramp – contains extra-large parking spaces with charging stations; all communal areas (halls, staircases, lifts) are both stylish and spacious. The amenities also include a crèche (accessible via a separate entrance), cycle and pram parking spaces, private cellars for owners and a post/parcel room with a cold storage area.

The interior design and fittings of the 130 luxury residential units (including preconfigured customisation options) meet the very highest standards in terms of design, material and craftsmanship. Intelligent floor plans, smart home solutions, floor-to-ceiling panoramic windows and spacious terraces/loggias promise absolute exclusivity, which comes together with first-class hotel services to set an unparalleled benchmark on the Frankfurt property market: the concierge/caretaker service and other on-demand luxuries such as room service and a cleaning and laundry service make life easier for owner-occupiers. The hotel’s Owners’ Member Card entitles holders to many exclusive services while offering genuine luxury and a sense of boundless freedom. Owner-occupiers can also use the hotel’s spa and fitness area, bar and restaurant, reserve function rooms on beneficial terms and enjoy discounts on rooms.

‘Too much of a good
can be wonderful!’

Hollywood-Diva Mae West,
1893-1980

THE TREND FOR DECENTRALISED, HIGH-RISE LIVING

Zukunftsinstitut, a German think tank, predicts that living will no longer be restricted to residents’ own four walls, particularly in desirable areas where housing is limited. According to the study ‘Zukunft des Wohnens’ (future of living), people are increasingly using collaborative spaces that temporarily increase living space ‘on demand’. 160 PARK VIEW not only reflects this trend for decentralisation through communal lounge and hotel areas, but also draws on other residential megatrends: thanks to the use of natural construction materials, the leafy environment and access to the fitness area, 160 PARK VIEW meets residents’ needs for healthy living; smart home technology makes life easier while incorporating yet another residential trend.

High-rise living is also very much in vogue, especially when quality of life is significantly enhanced by a permanently unspoilt vista – such as the one offered by 160 PARK VIEW. The benefits of a central prime location, where potential development sites are scarce, generally outweigh the factors with possible negative connotations, such as anonymity and complex fire safety requirements. Communal areas and a comprehensive range of services, which are only cost-effective at a certain level of demand, add further value.

A residential gem in
Germany’s most liveable city

LUXURY LIVING IN A PRIME LOCATION: THE MACRO LOCATION

According to the Global Liveability Index, which is published annually by British current affairs magazine The Economist, Frankfurt is Germany’s most liveable big city. A total of 140 cities were rated using criteria such as infrastructure, education, healthcare, stability and culture; in 2018, Frankfurt came first amongst all the German cities featured in the study.

The top five German cities
according to ‘The Econimist’

  1. 12 Frankfurt
    international comparison
  2. 18 Hamburg
    international comparison
  3. 21 Munich
    international comparison
  4. 25 Berlin
    international comparison
  5. 28 Düsseldorf
    international comparison

Its leading position as Germany’s best city is the logical consequence of its excellence across the board. With a gross domestic product of €98,000 per capita, Frankfurt has been Germany’s economically strongest city since 2010, with the world’s fifth highest concentration of millionaires. The city has also exhibited the highest job density and the greatest population growth since 2014. Demographic experts estimate that the number of registered residents will climb by a further 100,000 to approx. 830,000 by 2030.

Frankfurt is Germany’s most important financial centre and – once Brexit has been completed – will be Europe’s number one stock exchange. The city is home to the headquarters of numerous international organisations and financial institutions, including the Deutsche Bundesbank, the European Central Bank. the Frankfurt Stock Exchange and the supervisory bodies BaFin and EIOPA. Frankfurt is also internationally renowned as a trade fair and congress location. The International Motor Show and the Frankfurt Book Fair are regarded as the leading global shows in their sectors, with Frankfurt’s exhibition grounds considered the most important in Germany. This global city also scores top marks when it comes to infrastructure and transport links: with the third largest international airport in mainland Europe, the busiest motorway junction (‘Frankfurter Kreuz’), the main railway station as a key interchange and the major shipping lanes of the Rhine and Main rivers, Frankfurt’s position as one of Germany’s most significant international transport hubs is beyond dispute.

Array Array
Allgaiers
Wackers Kaffee
Array Array
Mon Amie Maxi
VAIVAI
Array Array
Wachs & Wachs & Zians
Fifty Eight’s

ELEGANT WESTEND

You will find the perfect spot for any event among its exclusive range of boutiques, popular restaurants, bars and traditional cafes – important business meals, peaceful weekends or relaxing evening walks in Frankfurt’s most beautiful residential quarter.

View Location

FRANKFURT’S MOST EXCLUSIVE ADDRESS
FOR OWNER-OCCUPIERS
AND PROPERTY INVESTORS

 

Superior quality and sustainable value retention

Choosing 160 PARK VIEW is an investment in top-notch quality and sustainability across the board. The outstanding location factors, top-class execution by renowned architects and a professional developer with an outstanding reputation and credit rating reduce the risks associated with purchasing a luxury property. The graceful ageing of the facade, coupled with diligent property management and ongoing maintenance, is geared towards long-term appeal and value retention. Buyers who do not wish to reside, and write their own Westend story, at this exclusive address will benefit as investors from considerable rental income and above-average value appreciation potential.

A sustained boom

Property investors will find excellent opportunities in Germany in general, and in Frankfurt in particular. Demand for residential properties continues to increase, not least on account of the rising population – a trend that is being further spurred by the departure of the United Kingdom from the EU. That’s because Brexit is causing many international banks to move thousands of jobs away from London and strengthen their presence in Frankfurt, which will emerge as one of the big winners from these divorce proceedings.

 

PRICE TREND FOR NEW-BUILD
FREEHOLD APARTMENTS

Since 2007, property values in Frankfurt have risen by a total of 68.8 per cent, with no reversal in sight:

Since 2007, property values in Frankfurt have risen by a total of 68.8 per cent, with no reversal in sight.

 

 

Fears are sometimes raised that the German property market could, eight years after the start of the boom, overheat and that this could, in turn, lead to a dramatic fall in prices – not just in major conurbations, but across the country – and a scenario similar to that witnessed in the United States in 2008. However, investors should remain optimistic about the future. For example, a short report published by the German Economic Institute in September 2018 regards property and, in particular, housing development as the ‘flywheel’ of the German economy. A situation like that seen in the US is almost inconceivable in Germany, where demand remains strong and where mortgages are only issued against significant collateral.

‘Germany is one of the world’s
most stable property markets.’

Dr Ralph Henger,
Property Economist at the German Economic Institu

The IW-ImmobilienScout24 economic survey backs up the positive climate in the sector with impressive figures. A large majority of property companies expect the ongoing boom in the industry to continue, albeit at a slightly slower rate.

 

 

Property index indicates
that the mood in the sector could hardly be more upbeat!

Every quarter, IW-ImmobilienScout24 monitors the business position of major property companies and project developers. Figures for Q3, 2018.

 

 

This positive trend is magnified when it comes to upmarket properties with a maximum number of unique selling points. That’s because the luxury segment is increasingly pulling away from the rest of the market, as evidenced by high demand and the 100 per cent sale rate. Lenbach Gärten and The Seven in Munich, Cloud No. 7 Apartments in Stuttgart, the Andreas Quartier in Düsseldorf, the Sophienterrassen in Hamburg and Berlin’s Schinkelplatz are listed here as examples of similarly prestigious developments.

Architecture

An elegant Frankfurt landmark designed by award-winning architects

Living

Premium apartments and first-class design with unparalleled views

Vielen Dank für Ihr Interesse!
Ihre Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt - wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Datenschutzerklärung
Webseite

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen nach den datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), zustehenden Ansprüche und Rechte.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Webseite (nachfolgend „Webseite“) auf. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop, Mobile, usw.).
Personenbezogene Daten im Sinne der DS-GVO sind dabei alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten. Welche Daten im Einzelnen verarbeitet und in welcher Weise genutzt werden, richtet sich maßgeblich nach den bei und in Anspruch genommenen Services.

Wir verwenden in unserer Datenschutzerklärung diverse weitere Begriffe im Sinne der DS-GVO. Hierzu zählen Begriffe wie Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung, Profiling, Pseudonymisierung, Verantwortlicher, Auftragsverarbeiter, Empfänger, Dritter, Einwilligung, Aufsichtsbehörde und internationale Organisation. Art. 4 DS-GVO können Sie entsprechende Begriffsbestimmungen für diese Begriffe entnehmen.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?:

HaP Frankfurt GmbH & Co. KG
Ulmenstraße 18
60325 Frankfurt
Telefon: +49 (0) 69 – 7171 299 24
E-Mail: ed.tnemeganam-rfr@eciffo

2. Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die wir im Rahmen der Nutzung unserer Webseite und ggf. unserer Geschäftsbeziehung von Ihnen erhalten.
Bei der rein informatorischen Nutzung der Webseite, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, erheben wir die folgenden Zugriffsdaten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Webseite anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Zu den Zugriffsdaten gehören die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (d.h. Name der konkret abgerufenen Webseite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Referrer URL (zuvor besuchte Seite), Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version sowie Typ der Browsersoftware, Meldung über erfolgreichen Abruf.

Ferner erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten, sofern Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail kontaktieren. Personenbezogene Daten sind hier z.B. Name, Titel, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Nutzungsart, Anzahl der Zimmer, Wohnungsgrösse, Budget (nachstehend „Kontaktdaten“ genannt)

3. Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu folgenden Zwecken und auf Basis folgender Rechtsgrundlagen:

Zweck: Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke, insbesondere zur Kontaktaufnahme (z. B. über unser Kontaktformular bzw. per E-Mail zur Bearbeitung und Abwicklung der Anfrage, Versand von Newslettern, Werbeansprache per Telefon, E-Mail, SMS etc.) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben.

Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind daher vom Widerruf nicht betroffen. Der Widerruf kann an die oben genannten Kontaktdaten oder an ed.weivkrap061@furrediw erfolgen.

Rechtsgrundlage: Einwilligung, Art. 6 Abs. 1a DS-GVO

Zweck: Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden Ihre Angaben neben einer ggf. erteilten Einwilligung zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung auch auf Basis der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, Art. 6 Abs. 1b DS-GVO, verarbeitet.

Rechtsgrundlage: Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Anfrage der Person, Art. 6 Abs. 1b DS-GVO

Zweck: Ihre Zugriffsdaten (siehe oben unter Punkt 2 aufgeführte Daten) verarbeiten wir zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder von Dritten. Wir verfolgen dabei insbesondere folgende berechtigte Interessen:
– Gewährleistung der IT-Sicherheit, insbesondere der Sicherheit der Webseite;
– Werbung oder Markt- und Meinungsforschung, soweit sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben;
– Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten;

Rechtsgrundlage: Im Rahmen der Interessenabwägung zur Wahrung berechtigter Interessen, Art. 6 Abs. 1f DS-GVO

4. Wer bekommt meine Daten?

Innerhalb des Unternehmens erhalten diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen.
Auch von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter (Art. 28 DS-GVO) können zu den oben genannten Zwecken Daten erhalten. Dies sind Unternehmen in den Kategorien Beratung und Consulting sowie Vertrieb und Marketing. Sofern wir Auftragsverarbeiter einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um für den Schutz der personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.
Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO für Vertragszwecke erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO an einem wirtschaftlichen und effektiven Betrieb unseres Geschäftsbetriebes oder Sie in die Datenübermittlung eingewilligt haben. Bei der rein informatorischen Nutzung der Webseite geben wir grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter.

5. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) werden Logfile-Informationen für die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht (siehe oben Punkt 2). Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.
Soweit erforderlich, verarbeiten und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung, was beispielsweise auch die Anbahnung und die Abwicklung eines Vertrages über Kontaktformular oder per E-Mail umfasst.
Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO) ergeben. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen zwei bis zehn Jahre.
Schließlich beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die zum Beispiel nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) in der Regel 3 Jahre, in gewissen Fällen aber auch bis zu dreißig Jahre betragen können, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

6. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?

Die zur Verfügung gestellten Daten werden innerhalb der Europäischen Union sowie in den USA verarbeitet. Beachten Sie bitte, dass wir mit Empfängern Ihrer Daten für Staaten ohne Angemessenheitsbeschluss der Kommission nach Artikel 45 DS-GVO, wie dies bei den USA der Fall ist, entweder sicherstellen, dass diese nach dem EU-US-Privacy-Shield zertifiziert sind (wie z.B. Google) oder mit diesen Empfängern EU-Standarddatenschutzklauseln vereinbart haben. Dies vor dem Hintergrund, um Ihre Daten zu schützen und um ein angemessenes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu erreichen. Sie haben die Möglichkeit, die EU-Standarddatenschutzklauseln in Kopie zu erhalten oder einzusehen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf an uns über die oben unter Punkt 1 angegebenen Kontaktdaten.

7. Welche Datenschutzrechte habe ich?

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO (d.h. sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen),

– das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO (d.h. für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen),

– das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO und das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO (d.h. Sie haben ggf. das Recht, die Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn z.B. für eine solche Verarbeitung kein legitimer Geschäftszweck mehr besteht und gesetzliche Aufbewahrungspflichten die weitere Speicherung nicht erfordern),

– das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO (d.h. sie haben ggf. das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln).

Ferner können Sie Einwilligungen, grundsätzlich mit Wirkung für die Zukunft, widerrufen.

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. § 19 BDSG). Die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde finden Sie unterhttps://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html
Zusätzlich möchten wir auf Ihr Widerspruchsrecht nach Art 21. DS-GVO hinweisen:

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DS-GVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Nr. 4 DS-GVO, das wir zur Fragebogenauswertung oder für Werbezwecke einsetzen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben. Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und es fallen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen an.

Der Widerspruch ist, wenn möglich, zu richten an:

HaP Frankfurt GmbH & Co. KG
Ulmenstraße 18
60325 Frankfurt
Telefon: +49 (0) 69 – 7171 299 24

oder per E-Mail an:
ed.weivkrap061@furrediw

8. Inwieweit gibt es eine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall einschließlich Profiling?

Im Rahmen des Zugriffs auf unsere Webseite bzw. im Rahmen der Kontaktaufnahme per Formular oder E-Mail nutzen wir grundsätzlich keine vollautomatisierte automatische Entscheidungsfindung gemäß Artikel 22 DS-GVO. Sollten wir diese Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber gesondert informieren, sofern dies gesetzlich vorgegeben ist. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht automatisiert mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten (Profiling).

9. Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?

Im Rahmen unserer Webseite müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Nutzung unserer Webseite technisch bzw. aus IT-Sicherheitsgründen erforderlich sind. Sofern Sie die vorgenannten Daten nicht bereitstellen, können Sie unsere Webseite nicht nutzen.
Im Rahmen der Kontaktaufnahme per Formular oder E-Mail müssen Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Andernfalls können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten.

10. Cookies

Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung. Cookies dienen der Sicherheit oder sind zum Betrieb unserer Webseite erforderlich (z.B. für die optimale Darstellung der Website auf verschiedenen Endgeräten) oder um Ihre Entscheidung bei der Bestätigung unseres Cookie-Banners zu speichern.
Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Webseite abgelegt werden und teilweise die Nutzung unserer Webseite überhaupt erst ermöglichen. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies werden spätestens gelöscht, wenn Sie die Nutzung unserer Webseite beendet haben und den Browser schließen.
Über den Einsatz von Cookies im Rahmen von Website-Tracking informieren wir Sie in den folgenden Abschnitten.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies zu Funktionseinschränkungen dieser Webseite führen kann.
Sie können dem Einsatz von Cookies, die dem Website-Tracking und Werbezwecken dienen, über die Netzwerkwerbeinitiative http://optout.networkadvertising.org/ oder die amerikanische Webseite http://www.aboutads.info/choices oder die europäische Webseite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ widersprechen.

11. Google Analytics

Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. unserem Interesse an der Analyse und Optimierung unserer Webseite den Webanalysedienst Google Analytics von Google Inc. („Google“) ein. Der Webanalysedienst Google Analytics verwendet Cookies. Die durch dieses Cookie erzeugten Informationen über Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google ist gemäß EU-US-Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch die Garantie europäisches Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov).
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unserer Webseite durch unsere Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieser Webseite zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieser Webseite verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und die Übermittlung an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Hier klicken, um das Opt-Out-Cookie für Google Analytics zu setzen. Dieser Opt-Out-Cookie gilt nur für das Gerät, auf dem Sie diesen Link aufgerufen haben und nur solange dieser Cookie nicht gelöscht wird.

Wir verwenden Google Analytics Remarketing, um die von uns bei Google oder seinen Partnern geschalteten Anzeigen nur solchen Nutzern einzublenden, die auch ein Interesse an unserer Webseite gezeigt haben oder die bestimmte Produkte bzw. Dienstleistungen (z. B. Interessen an bestimmten Themen auf unserer Webseite) aufweisen, die wir an Google übermitteln (sog. „Remarketing“). Mit Hilfe des Remarketing möchten wir erreichen, dass unsere Anzeigen den Interessen der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken.
Hier klicken, um das Google Analytics Tracking zu deaktivieren.
Weitere Informationen zur Datenverarbeitung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erhalten Sie auf den Webseiten von Google unter https://www.google.de

12. Remarketing-Services von Google

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. unserem Interesse an der Analyse und Optimierung unserer Webseite im Sinne des Art. 6 Abs. 1f DS-GVO die Remarketing-Services (kurz „Google Remarketing-Services”) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Google ist gemäß EU-US-Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch die Garantie europäisches Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov).

Von Remarketing spricht man, insofern einem Nutzer Anzeigen für Produkte oder sonstige Services angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat. Nutzern werden dann idealerweise nur Anzeigen präsentiert, die ihren potentiellen Interessen entsprechen.

Hierfür wird bei Aufruf unserer oder anderer Webseiten, auf denen Google Remarketing-Services aktiv sind, Google Programmcode ausgeführt und es werden sogenannte “Web Beacons” (unsichtbare Grafiken) in die Webseite eingebunden. Zusätzlich werden auf dem Gerät der Nutzer individuelle Cookies gesetzt. In diesen Cookies wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer geöffnet, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Anzeigen er geklickt hat. Ferner werden technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie sonstige Angaben zur Nutzung der Webseite abgespeichert. Es wird auch die IP-Adresse der Nutzer erfasst. Im Rahmen von Google-Analytics wird die IP-Adresse allerdings innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen vollständig an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die vorstehend genannten Daten können seitens Google auch mit Daten aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer in der Folge andere Webseiten besucht, werden ihm entsprechend seiner Interessen auf ihn abgestimmte Anzeigen angezeigt.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google Remarketing-Services pseudonym verarbeitet. Dies bedeutet, dass Google keine personenbezogenen Daten wie den Nutzernamen oder dessen E-Mail verarbeitet, sondern die relevanten Daten nur Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. Insofern werden die Daten aus der Sicht von Google die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern nur für dasjenige Gerät, auf dem sich die jeweiligen Cookies befinden. Sofern ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne Pseudonymisierung zu verarbeiten, gilt das Vorstehende nicht. Die gesammelten Daten werden dann an Google übermittelt und auf Servern von Google in den USA gespeichert.

Wir verwenden für Remarketing das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Hier wird für jeden AdWords-Kunden von Google, also auch uns, beim Nutzer ein dezidiertes „Conversion-Cookie“ gesetzt. Die mit Hilfe dieses Cookies erhobenen Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für uns als AdWords-Kunden zu erstellen. Wir erfahren hierdurch die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeigen geklickt haben und zu unserer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Weitere Informationen zur Nutzung von Daten durch Google, erhalten Sie auf https://www.google.com , die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Sofern Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google widersprechen möchten, können Sie die von Google zur Verfügung gestellten ,,Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

13. Weitere Services

Wir setzen auf unserer Webseite im Rahmen unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1f DS-GVO, d.h. unserem Interesse an einem optimalen Webauftritt, Serviceangebote von Drittanbietern ein. Hierbei wird diesen Drittanbietern die IP-Adresse der Nutzer übermittelt. Die IP-Adresse ist technisch erforderlich, damit die Inhalte angezeigt werden können. Drittanbieter können sogenannte Web-Pixel (unsichtbare Grafiken, auch als “Web Beacons” bezeichnet) für Auswertungs- oder Marketingzwecke verwenden. Durch die Web-Pixel können Informationen, wie der Besucherverkehr der verwendenden Webseite, ausgewertet werden. Die Drittanbieter können in Cookies auf dem Gerät der Nutzer Informationen speichern.

Folgende Drittanbieter verwenden wir auf unserer Webseite:

Google-Fonts , also externe Schriftarten von Google, LLC., https://www.google.com/fonts. Die Einbindung der Google Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf bei Google (in der Regel in den USA). Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://policies.google.com/privacy und ein Opt-Out ist unter https://adssettings.google.com/authenticated möglich.

Google Maps-Karten des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, gestellt. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/ und ein Opt-Out ist unter https://www.google.com/settings/ads/ möglich.

YouTube-Videos des Drittanbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Datenschutzerklärung finden Sie unter https://policies.google.com/privacy und ein Opt-Out ist unter https://adssettings.google.com/authenticated möglich.

Innerhalb unserer Webseite binden wir Funktionen des Dienstes Twitter ein. Twitter ist ein Angebot der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Die Funktionen beinhalten die Darstellung unserer Beiträge innerhalb von Twitter innerhalb unserer Webseite, die Verknüpfung zu unserem Profil bei Twitter sowie die Möglichkeit mit den Beiträgen und den Funktionen von Twitter zu interagieren. Twitter ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, europäisches Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov). Die Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/de/privacy und ein Opt-Out können Sie unter https://twitter.com/personalization vornehmen.

Wir verwenden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen das Ticketsystem Zendesk , eine Kundenserviceplattform der Zendesk Inc., 989 Market Street #300, San Francisco, CA 94102. Hierzu werden notwendige Daten wie z.B. Name, Vorname, postalische Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse über unsere Webseite erfasst, um Deine Anfrage beantworten zu können. Wir haben mit Zendesk einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen. Zendesk ist als US-amerikanischer Anbieter unter dem EU-US-Privacy Shield Frameworks zertifiziert und erfüllt somit die Mindestvoraussetzungen für eine gesetzeskonforme Auftragsdatenverarbeitung. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Zendesk finden Sie in der Datenschutzerklärung von Zendesk unter http://www.zendesk.com/company/privacy.

IMPRESSUM

HaP Frankfurt GmbH & Co. KG
Ulmenstraße 18
60325 Frankfurt

Telefon: +49 (0) 69 – 7171 299 24
E-Mail: ed.tnemeganam-rfr@eciffo
USt.-ID: DE DE 300 679 507
Handelsregister: HRA 48491, Amtsgericht Frankfurt am Main

VERTRETEN DURCH:

HaP Frankfurt Komplementär GmbH

GESCHÄFTSFÜHRUNG:

Alexander Becker, Matthias Wilke
Handelsregister: HRB 101596, Amtsgericht Frankfurt am Main

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT:

HaP Frankfurt GmbH & Co. KG, ­
Ulmenstraße 18,
60325 Frankfurt

Konzeption, Design und Realisierung:
hauser lacour kommunikationsgestaltung GmbH
Senckenberganlage 10-12
60325 Frankfurt am Main
www.hauserlacour.de

 

URHEBERRECHT

Copyright © 2019 HaP Frankfurt GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.

Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

HaP Frankfurt GmbH & Co. KG übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Falle aktuell sind. Dies gilt auch für alle externen Links, die von dieser Website direkt oder indirekt verweisen. HaP Frankfurt GmbH & Co. KG ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem Link erreicht wird, nicht verantwortlich. HaP Frankfurt GmbH & Co. KG behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Jegliche Haftung für die Nutzung der Inhalte der Website oder die Richtigkeit der Inhalte oder die Erreichbarkeit der Website wird ausgeschlossen. HaP Frankfurt GmbH & Co. KG haftet daher nicht für konkrete, mittelbare und unmittelbare Schäden oder Schäden, die durch fehlende Nutzungsmöglichkeiten, Datenverluste oder entgangene Gewinne entstehen können, die im Zusammenhang mit der Nutzung von Dokumenten oder Informationen entstehen, die auf dieser Website zugänglich sind.

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.